09.07.2014

one tiny little story


Momentan bin ich ganz gut im Prioritätensetzen - ich lerne viel (vielleicht immer noch zu wenig für drei Klausuren) und lege das meiste auf Eis, das nicht mit Nekropolen, Basiliken oder den Stifterfiguren des Naumburger Doms zu tun hat. Außer natürlich meine kleine Familie, insbesondere Anton. (Und bis ich diese viel Zeilen schreibe, musste ich schon zwei Mal unterbrechen.) Deshalb sind die Blogposts rar und können nur dann geschrieben werden, wenn Anton in Ruhe spielt. (Meine Hoffnung in den letzten Tagen: ab August habe ich frei!)

Am Montag haben wir eine Tagesmutter besucht und wir sind begeistert! Sie ist eine vom Hessischen Jugendamt geprüfte und zertifizierte Tagesmutter, die drei Kinder unter drei Jahren beaufsichtigt. Ich laufe 15 Minuten zu ihr oder kann an der Haltestelle an unseren Haus ein- und in 7 Minuten bei ihr aussteigen. So, wie wir sie kennengelernt haben, ist sie eine sehr liebevolle Frau, die viel mit den Kindern draußen ist, Mutter ist, selbst kocht, musiziert und darauf achtet, dass die Kinder "Gemeinschaft lernen" (erst frühstücken, wenn alle Kinder da sind, gemeinsames Zähneputzen, usw.). Sie hat viel Erfahrung und Anton war ganz begeistert, bei ihr zu sein. Und sie ist sehr flexibel, was die Zeiten angeht. Das ist in unserem Fall nicht unwichtig und hat viel mit meinem Stundenplan und den Betreuungsgebühren zu tun, aber das an anderer Stelle mal.

Dennoch haben wir uns (noch) nicht entschieden, ihr zuzusagen. Wir werden uns vom Jugendamt noch eine weitere Tagesmutter zuweisen lassen, die wir besuchen möchten. Und das ist unsere letzte Aktion in Sachen Betreuung. Wir stehen auf alle Wartelisten der Kitas in unserer Umgebung und haben bereits drei Tagesmütter besucht. Der Besuch am Montag hat mir Hoffnung gemacht, dass alles klappt und dass Anton gut betreut wird. Trotzdem finde ich es auch ein wenig heftig, dass mein kleines Baby schon so groß ist, dass er halbtags bei einer fremden Person sein wird. 


Und heute Nacht endet das Gewinnspiel. Vergesst nicht, euch einzutragen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen