22.10.2014

one tiny little story


Anton und seine Zähne sind ein Thema, die mich regelmäßig in den Wahnsinn treiben könnten. Ich habe mittlerweile eine Art Gelassenheit entwickelt, aber dennoch gibt es immer wieder diese schlimmen Momente. Anton hat einfach jedes Mal wirklich starke Schmerzen, wenn die blöden Zähne einschießen, wenn sie durchbrechen und wenn sie wachsen. Also mehrere Wochen hintereinander.

Gestern brach endlich der fünfte Zahn durch und Nummer 6 kommt auch bald. Das ist immer ein Grund zum Feiern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen