29.12.2014

Studieren mit Baby


Meine Ferien sind nur bedingt Ferien im eigentlichen Sinne: es gibt die Feiertage, an denen ich entspanne und wirklich nichts mache, außer mit der Familie zusammen zu sein, zu faulenzen, gutes Essen zu essen usw. Und dann gibt es die Lerntage, an denen ich zwar auch manchmal prokrastiniere und mir Zeit für uns zu dritt nehme, aber dann auch immer mit dem Lernpensum im Hinterkopf.

Wenn ich dann also prokrastiniere, lande ich eventuell seit langer Zeit mal wieder auf Facebook und klicke mich durch unzählige Seiten. Und finde dann ganz zufällig eine Gruppe, die mich kaum glücklicher machen könnte: die Facebook Gruppe "Studieren mit Kind". Für alle, die Mutter oder Vater sind und gleichzeitig studieren, sei diese Gruppe ans Herz gelegt. Es gibt einen regen Austausch zu allen möglichen Fragen und tolle Webseiten und Hinweise für Interessierte. Vernetzung, wie sie funktionieren sollte!

Habt es gut und genießt die freien Tage.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen