12.12.2014

wenn Fundstücke Lieblingsstücke werden



Auf einem Kindersachenbasar im Frühjahr fand ich zwischen all den Bergen mit uninteressanten Kleidungsstücken ein richtiges Goldstück; nämlich eine dunkelblaue Jacke von Papermoon. Ich war direkt begeistert von dem Schnitt, dem Material und den Perlmuttknöpfen. Ohne lange darüber nachzudenken, kaufte ich also diese leichte Jacke; zu einem unglaublich guten Preis. Und dieser Kauf hat sich in den Folgemonaten als genau richtig erwiesen. Denn es gibt doch in jedem Kleiderschrank immer ein paar wenige Kleidungsstücke, zu denen man jederzeit greifen kann, auf die man immer Lust hat und bei denen man gar nicht mehr viel nachdenken muss. So eben auch mit dieser Jacke. Leider ist sie mittlerweile zu klein, aber ich kombiniere sie einfach mit etwas längeren Ärmeln, kremple diese um und los geht's. Momentan passen diese Hose und diese Schühchen am besten dazu. Mit dabei hat er dann sein neues Buch "Mein kleiner Garten" und eine kleine Äffchenfigur, die in seiner Tasche steckt.

Kommentare: