23.03.2015

Buchtipp: mon livre animé. Paris.



Ich habe letzte Woche sieben Tage lang auf betsi von Paris erzählt. Weil mich Paris so stark fasziniert und weil ich immer wieder an die Stadt denken muss. 

Und Anton kann ich ebenso dafür begeistern. Nicht nur, dass er schon selbst zwei Mal in der Stadt war, einige Monets und Manets gesehen hat und Tauben am Place des Vosges gejagt hat, er liest auch sehr gerne das Buch mon livre animé Paris

Das Buch zeigt einige Orte in Paris, ganz viele Sehenswürdigkeiten und gibt ein paar informative kurze Texte. Viele Klappen und und Schiebeteile lassen Anton Paris entdecken. So kann er z. B. das Louvre aufklappen, um zu sehen, was darunter ist. Oder er setzt den Eiffelturm in einen Sternenhimmel. Oder fährt ein bateaux mouches auf der Seine entlang. Am Ende gibt es eine auffaltbare Stadtkarte, in der man alle Ziele auf einen Blick hat. 

Ich schaue mir selbst sehr gerne dieses Buch an und träume weiter von dieser Stadt.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen