11.01.2016

Geschenkideen für (Neu-)Mamas: schnelltrocknender Nagellack


Bis zur Geburt von Anton hatte ich eigentlich so gut wie immer rot lackierte Fingernägel. Selbst in der Schwangerschaft nahm ich mir trotz Nestbautrieb und Abiturprüfungen die Zeit, nicht nur meine Nägel zu pflegen, sondern sie auch noch schön und akkurat anzumalen. Und wie ihr euch nun sicher denken könnt, riss es irgendwann in der Stillzeit ein. Es fiel mir schwer, neben dem Stillen, Bäuerchen machen, Windel wechseln, Wäsche und Flaschen waschen, das Baby anschauen und ins Bett bringen die einzelnen Schichten der Nagellacke wirklich trocknen zu lassen und so sahen meine lackierten Nägel immer katastrophal aus.

Viele Monate später konnte ich nun wieder den roten Lack etablieren und weiß ganz genau: jeder einzelne Lack muss schnelltrocknend sein. Für alle 5-free-Befürworter habe ich also nicht die passenden Beispiele, aber für alle Frauen, denen es genauso schnell gehen muss wie mir. Ich bin immer wieder überzeugt von den Nagellacken von L'Oréal und Essie. Die Bürsten sind super, die Fläschchen von L'Oréal klein genug, sodass ich sie tatsächlich mal aufbrauchen und nachkaufen kann und die einzelne Farbschicht hält mehrere Tage. Ich nehme dazu immer erst einen Unterlack (momentan den Klarlack von L'Oréal), trage dann eine Farbschicht auf und versiegle die Farbe mit dem Topcoat von Essie. Wenn ich die Muse habe, bin ich tatsächlich in einer knappen Viertelstunde fertig.

Geht doch ganz fix, oder? Ich liebe rote Fingernägel und fühle mich meistens gleich ein wenig schicker. Verschenkt doch mal euren (schnelltrocknenden) Lieblingsnagellack an eine Freundin!




1 Kommentar:

  1. Ich bin tatsächlich auch großer Fan der L'Oreal Lacke! Ich finde sowohl Deckkraft, Bürstchen als auch die Größe der Flasche optimal... und dass das mit dem Lackieren einreißt, wenn man Mama wird, kann ich mir mehr als gut vorstellen - ich bin ja schon als Nicht-Mama unfähig, wirklich regelmäßig meine Maniküre hinzukriegen! ;) (Die Bilder sind übrigens auch gut gelungen!)

    AntwortenLöschen